Ein Kurs in Wundern

WAS IST EIGENTLICH EIN KURS IN WUNDERN?

Der Kurs ist ein “Pflichtkurs”, heißt es in der Einleitung. Er ist “eine Form des universellen Kurses”, der die Menschen aus ihrem selbsterschaffenen Leid zurück in geistige Gesundheit, zu tiefem inneren Frieden und Erkenntnis des Einsseins führen möchte. Seine einzigartige und tiefgründige spirituelle Psychologie und seine 365 täglichen Übungen bringen seine Schüler näher zu Gott und zur Erkenntnis der Wahrheit. Der Kurs zeigt einen Weg nach innen auf, einen Weg, der gegangen werden, nicht aber erlesen werden kann. Er ist keine Methode oder Technik, keine kurzweilige esoterische Neuheit. Der Kurs will den Leser darin unterstützen, eine Erfahrung des Christus-Selbst und der Liebe Gottes zu machen. Einen mystischen Weg zu gehen heißt, das wunderbarste aller Abenteuer zu erleben, nämlich hinab zu tauchen in dein Innerstes und selbst mit dem großen Meer der Möglich­keiten oder dem Geist Gottes in dir in Berührung zu kommen.

Nach fast 15 Jahren der Beschäftigung mit EKIW als Lernende und Lehrende, wurde es mir aufgetragen, die deutsche Übersetzung der Original Ausgabe des Kurses zu lektorieren. Im Jahr 2018 habe ich also jeden einzelnen Satz des Kurses auf Deutsch und auf Englisch durch meinen Geist fließen lassen und auf Übereinstimmung geprüft und bin dabei zu einem nochmals tieferen und vor allem umfassenderen Verständnis gelangt, welches ich gerne mit Dir teile.

Hier ein Auszug aus der Beschreibung der Original Edition im Vergleich zu der Ausgabe des Greuthof Verlages:

„Die Original Edition von Ein Kurs in Wundern beruht auf dem ursprünglichen Manuskript des großartigen spirituellen Werks, wobei Passagen wieder eingearbeitet wurden, die in späteren Bearbeitungen entfernt oder anders angeordnet wurden. Dieser Kurs stellt eine unglaublich schöne und klare Erforschung der Komplexität des menschlichen Geistes und der menschlichen Seele dar, die zu einem tieferen Verständnis der menschlichen Psyche und neuen Erkenntnissen über zwischenmenschliche Beziehungen sowie des Lebens insgesamt führt. Darüber hinaus kann Ein Kurs in Wundern positive Veränderungen bei den Lesern bewirken, die weit über das hinausgehen, was in zeitgenössischen Therapien verwirklicht wird, weil die Kraft der Seele in einem täglichen Prozess der Heilung integriert wird. Letztendlich geht es in Ein Kurs in Wundern darum, glücklich zu werden und in Frieden zu sein. Und das funktioniert wirklich, wie das Leben zahlloser Anwender bezeugt.

Der Kurs besteht aus drei Bestandteilen: dem Text, einem Übungsbuch für Schüler und dem Handbuch für Lehrer. Der Text ist die theoretischen Grundlage des metaphysischen Systems des Kurses. Das Übungsbuch enthält eine Reihe von 365 Lektionen, die täglich geübt werden sollen, um den Geist umzuschulen und die eigene Wahrnehmung zu heilen. Schließlich enthält das Handbuch für Lehrer Informationen und Anleitungen für werdende Lehrer Gottes.“

Und nun bleibt noch zu sagen, dass ich Dich gerne auf Deiner Reise mit dem Kurs begleite – auch im Einzel-Coaching.
Weitere Angebote findest Du hier auf meiner Seite unter Veranstaltungen :))